Publikationen im Rahmen von Tagungen
Drucken

Filter Es wird nach""gefiltert Tooltip      
Anzeigen
 
Filter zurücksetzen

AutorJahrTitelPubliziert
ACCETTO, M.   1978   Dinarski jelovo-bukov gozd z gorsko krpaco (ABIETI-FAGETUM DINARICUM Treg. 57 THELYPTERETOSUM LIMBOSPERMAE subass. nova).   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
ACCETTO, M.   1990   Boreale, suedostalpin-illyrische und illyrisch-submediterrane floristische Elemente in den Pflanzenassoziationen der slowenischen Cicarija und des Mt. Vremscica.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
ACCETTO, M.   1995   Frostbedingte Naturfichtenwaelder im Gebiet von Kocevsko (Slowenien)   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
AICHINGER, E.   1961   Wege und Ziele theoretischer und angewandter vegetationskundlicher Forschung   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
AICHINGER, E.   1962   Beitraege zur Gliederung des Verbandes ADENOSTYLION ALLIARIAE Br.-Bl.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
AICHINGER, E.   1966   Vegetationskundliche Ueberlegungen zum Bestand einer postglazialen Waermezeit und einer Zeit der Klimaverschlechterung.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
AICHINGER, E.   1969   Westliche Ausstrahlungen des OSTRYO-FAGETUM.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
AICHINGER, E.   1970   Vom Herabsteigen der obersten Hoehenstufen durch waldverwuestende Eingriffe des Menschen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
AICHINGER, E.   1980   Ein Pflanzensoziologischer Beitrag zur Verhuetung von Schneebrettlawinen.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
ANTONIETTI, A.   1962   Die Kastanienwaelder der Euganeischen Huegel.   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
ANTONIETTI, A.   1996   Die basiphilen Buchenwaelder der lombardischen Kalkvoralpen im Vergleich zu denjenigen des Monte Baldo   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
ARGENTI, C., LASEN, C.   1996   Cartografia floristica in provincia di Belluno. Dati distributivi di specie a gravitazione occidentale   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
BECKER, H.   1967   Bryologische Studien in Steppengebieten und im Bereich angrenzender Waldzonen Anatoliens.- 47-48.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
BEDALOV, M.   1967   Alcune piante interessanti della regione mediterranea jugoslavia.- 67-72.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
BIONDI, E.   1982   L’Ostrya carpinifolia Scop. sul litorale delle Marche (Italia Centrale).   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
BISCHOFF, N.   1981   Romanische Flurnamen und Vegetationskollektive im Unterengadin   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
BJELCIC, Z.   1966   Die Assoziation JUNIPERO-SEMPERVIVETUM SCHLECHANI - eine neue Gesellschaft der Gebirge Bosniens.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
BLASI, C., FEOLI, E., AVENA, G. C.   1982   Due nuove associazioni die QUERCETALIA PUBESCENTIS dell’ Appennino Centrale.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
BLECIC, V., LAKUSIC, R.   1970   Der Urwald „Biogradska gora“ im Gebirge Bjelasica in Montenegro.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
BLECIC, V., LAKUSIC, R.   1967   Niederwald und Buschwald der Orientalischen Hainbuche in Montenegro.- 97-102.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
BOITI, I., LASEN, C., SAFFARO-BOITI, T.   1988   Interessante Aspekte im Refugialgebiet des Venegia -Tales   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
BONO, G.   1969   Biogeographischer Vergleich zwischen den Seealpen und den Ostalpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
BONO, G.   1970   Die Ausbildung der Vegetationsguertel in den See- und Ligurischen-Alpen, ihre aenderung und ihre Abhaengigkeit von oekologischen Faktoren.   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
BORHIDI, A.   1966   Die pflanzenzoenologische Stellung der illyrischen Buchenwaelder.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
BORHIDI, A.   1969   Die Fichtenwaelder der Ost- und Suedkarpaten.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
BORTENSCHLAGER, S.   1970   Waldgrenze- und Klimaschwankungen im pollenanalytischen Bild des Gurgler Rotmooses.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
BOSCAIU, N., BOSCAIU, M.   1999   On the presence of Pinus nigra ssp. Pallasiana in Romania.   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
BRAUN-BLANQUET, J.   1962   Die Vegetation der inneralpinen Trockentaeler und ihr Ursprung.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
BRITVEC, M., TRINAJSTI?, I.   1996   Spaltoeffnungszahl einer Population von Phillyrea angustifolia L. in der Po-Muendung (Italien)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
BUSNARDO, G.   1989   Centaurea alpina L. nel massiccio del Grappa (Prealpi Venete)   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
CAPPAI, A., LASEN, C., VELLUTI, C.   1989   Nata su flora e vegetazione della citta di Feltre   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
CAPPELLETTI, C.   1962   Beobachtungen ueber das Einpflanzen und die Weiterentwicklung fremder Arten in natuerlichen Pflanzengesellschaften.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
ČARNI, A., KALIGARIC, M.   1990   Comparison of dynamics of reforestation in karst meadows.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
CETTO, R.   1966   Les prairies et la tourbiere du Mont Bondone (près de Trento).   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
CODOGNO, M., PUNTILLO, D.   1988   Ueber die Veraenderungen der Hoehenstufenfolge in kleineren Bereichen des Mittelmeerraumes (insbesondere innerhalb Kalabriens, S-Italien)   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
CORBETTA, F., PUPPI, G., SPERANZA, M., ZANOTTI, A. L.   1983   Lineamenti vegetazionali della zona costiera dell´Alto Adriatico.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
CRISTOFOLINI, G.   1966   Ueber die Schneetaelchenvegetation in den Alpen und in Lappland.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
CUMER, A., PRETO, G.   1981   Ein Beispiel von Forstkartierung zu Bewirtschaftungszwecken in der Gemeinde Eppan   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
DAKSKOBLER, I.   1996   Comparison between beech forests of suballiances Ostryo-Fagenion BORHIDI 1963 and Cephalanthero-Fagenion Tx. 1955 ex Tx et Oberd. 1958   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
DAKSKOBLER, I.   1999   Contribution to the knowledge of the Association Fraxino orni-Pinetum nigrae Martin-Bosse 1967   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
DEMAS, G., LASEN, C., POLDINI, L.   1990   Einige Betrachtungen zu den Foehrenwaeldern (Pinus sylvestris L.) im Veneto.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
DIETL, W.   1981   Die Kartierung der Vegetation als Grundlage fuer eine standortsgemaesse Bewirtschaftung von alpinen Kulturlandschaften   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
DOMAC, R.   1966   Die Waelder der dalmatinischen Schwarzfoehre (Pinus dalmatica Vis. s. l.) in Jugoslawien.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
DUBRAVEC, K., GAZI-BASKOVA, V., PLAVSIC-GOJKOVIC, N.   1983   Beitrag zur Kenntnis der Verbreitung des AGROSTIO-HORDEETUM secalini Ilijanic 1959 im Gebiet von Slavonski Brod.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
DZEKOV, S.   1969   Einige Angaben ueber die Verbreitung und die Vergesellschaftung der Legfoehre (Pinus montana Mill./Scop./Asch. Et Gr.) in Macedonien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
DZEKOV, S., DZEKOVA, M.   1970   Einige morphologische Eigenschaften von Pinus mugo var. mugus und der Chemismus seiner Nadeln in Abhaengikeit von den oekologischen Bedingungen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
EGGLER, J.   1966   Bemerkungen zur Serpentinvegetation in der Gulsen und auf dem Kirchkogel bei Pernegg in der Steiermark.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
EM, H.   1967   Subalpine Waldgesellschaften in den Gebirgen Mazedoniens.- 77-80.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
EM, H.   1969   Der Fichtenwald an der Aralgrenze der Fichte in NW-Mazedonien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
EM, H.   1970   Hoehenguertel in der Vegetation der Hochgebirge Mazedoniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
EM, H.   1973   Ueber Moorwaldvegetation in Mazedonien   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
EM, H.   1978   O nekim osobenostima borovik suma Makedonije I. Reliktne cronoborove zajednice.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
EM, H., RIZOVSKI, R. DZEKOV, S:   1989   Ein Beitrag zur Kenntnis refugialer Vegetation Mazedoniens. Buchen-Hopfenbuchenmischwald im Treskakanon   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
EM, N.   1969   Der Buchsbaum (Buxus sempervirens L.) in der Vegetation Mazedoniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
ERSCHBAMER, B., GRABHERR, G., REISIGL, H.   1982   Syn- und autoekologische Studien im Flaumeichen-Hopfenbuchenareal bei Bozen (Suedtirol/Italien).   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
FELDNER, R., GROEBL, W.   1969   Ein grasreicher montaner Fichtenwald (PICEETUM MONTANUM SESLERIETOSUM/ CALAMAGROSTIDETOSUM) im Naturschutzgebiet Ammergauer Berge.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
FENAROLI, L.   1961   Ueber die Entdeckung seltener Pflanzen in den Alpen   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
FRANCALANCIA, C., ORSOMANDO, E.   1982   Lo SCUTELLARIO-OSTRYETUM in Umbria.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
FRANTIC, J., TRINAJSTI?, I.   1996   Morphologische Merkmale kroatischer Populationen der Taxa Aristolochia lutea DESF. Und A. pallida WILLD. (Aristolochiaceae)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
FRANZ, W.R.   1989   Zur Soziologie der xerothermen Vegetation Kaerntens und des oberne Murtales (Steiermark)   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
FRANZ, W. R.   1988   Das Androsacetum wulfenianae Franz 82 Ass.nov., eine endemische Pflanzengesellschaft der Ostalpen (Tabelle als Beilage)   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
FRANZ, W. R.   1990   Zum Vorkommen von Cardamine trifolia L. in azonal verbreiteten Pflanzengesellschaften Kaerntens (Oesterreich).   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
FRISINGHELLI M., PROSSER, F., SARZO, A.   1996   The vegetation of Bromus condensatus HACKEL-dry grasslands in Vallagarina und Alto Garda (Trentino, Italy)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
FUCHS-ECKERT H. P.   1989   Zum oekologischen und soziologischen Verhalten von Centaurea alpina L. (1753)   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
FUKAREK, P.   1961   Ein Hoehenprofil durch die Waldgesellschaften an Sued- und Nordhaengen des Velez Gebirges in der Herzegowina.-   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
FUKAREK, P.   1962   Einiges ueber die Suedeuropaeischen Eichen- und Schwarzkiefernwaelder.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
FUKAREK, P.   1966   Das QUERCETUM CONVERTAE HERCEGOVINICUM im Narentatal.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
FUKAREK, P.   1966   Beitrag zur Kenntnis der Waldvegetation auf Melaphyrgestein im suedoestlichen Bosnien (Dinarische Alpen).   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
FUKAREK, P.   1969   Die Fichte und die Fichtenwaelder an ihrer suedlichen Arealgrenze in den Balkanlaendern.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
FUKAREK, P.   1969   Ueber einige illyrisch-apenninische Baum- und Straucharten.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
FUKAREK, P.   1970   Die suedeuropaeischen Urwaelder und ihre Bedeutung fuer die Wissenschaft und fuer die Waldbau-Praxis.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
FUKAREK, P.   1970   Waldgesellschaften des Urwaldreservates Perucica in Bosnien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
FUKAREK, P.   1970   Beitrag zur Kenntnis der oberen Waldgrenze in einigen Gebirgszuegen der suedlichen Dinariden.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
FUKAREK, P.   1978   Verbreitungsgebiete einiger Charakterarten der slowenischen und kroatischen Buchenwaelder und ihre Bedeutung fuer die regionale Gliederung des dinarischen Florengebietes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
FUKAREK, P.   1981   Ein Beitrag ueber Ergebnisse der Vegetationskartierung von Bosnien-Herzegovina (Yugoslavien)   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
FUKAREK, P., STEFANOVIC V., FABIJANIC B.   1967   Zejednica bukve i javora gluvaca (ACERI OBTUSATI-FAGETUM Fab., Fuk & Stef. 63) jogozapadnih padina zapadnih Dinarskih planina.- 81-88.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
FUTAK, F.   1966   Phytogeographische Beziehungen zwischen Westkarpaten und Ostalpen.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
GAJIC, M. R.   1970   Einige Wahrnehmungen ueber die Buchen-Tannen-Waelder (ABIETI-FAGETUM) in Jugoslawien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
GAMS, H.   1970   Die Erforschung der Floren- und Vegetationsgeschichte der oetztaler Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
GAMS, H.   1973   Aus der Geschichte der Moorforschung in den Alpen   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
GAMS, H.   1978   Aus der Geschichte der Synoekologie und oekosystemforschung besonders in den Alpen und in Osteuropa.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
GAZI, V.   1966   Eine kurze Uebersicht Ueber die Wiesenvegetation in dem Gebiet von Lika und Krbava.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
GAZI, V.   1969   Die Pflanzensoziologie als Hilfsmittel zur Steigerung der Wiesen- und Weideleistung im Gebiet von Hrvatsko Primorje und Lika.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
GAZI, V., KUBRAVEC, K.   1978   Travnjacka vegetacija na podrucju Vojnika kraj Celja.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
GAZI-BASKOVA, V.   1970   Die Geographische Verbreitung der Art Sesleria tenuifolia.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
GAZI-BASKOVA, V.,   1973   Ein Beitrag zur Kenntnis des Molinio-Lathyretum pannonici in der Umgebung von Medak in Lika   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
GAZI-BASKOVA, V., DUBRAVEC, K.   1973   Ein Beitrag zur Untersuchung der Rotfoehrenwaelder in Slowenien   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
GAZI-BASKOVA, V.   1967   Eine submediterrane Wiesengesellschaft im mediterranen Gebiet. - 49-52.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
GERDOL, R.   1982   Epiphytic bryophyte vegetation in the OSTRYO-CARPINION orientalis region of the Trieste Karst (Northern Italy).   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
GILLI, A.   1962   Das Wulfenia-Problem.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
GILLI, A.   1966   Die Phasen der Sukzession.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
GILLI, A.   1969   Die Bedeutung der Gattung Rubus fuer die Pflanzensoziologie.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
GILLI, A.   1988   Die Entstehung der Pflanzensoziologie in Oesterreich   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
GILLI, A.   1989   Die Systematik auf dem Weg zur Ordnung oder zum Chaos?   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
GRGIC, P.   1973   Eine Alnus glutinosa-Gesellschaft im Livanjsko Polje   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
GRGIC, P., LAKUSIC, R., PAVLOVIC-MURATSPAHIC, D., REDZIC, S.   1983   Zakonitosti vertikalnog rasporeda vegetacije na planini Orjen.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
GROM, S.   1969   Die Moosschicht des Fichtenwaldes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
GROM, S.   1967   Die pflanzengeographische Bedeutung einiger Moostaxa im slowenischen Kuestenland. - 73-76.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
GUTTERNIG, R., SCHMEDT, B.   1980   Bericht ueber den Stand der Vorarbeiten fuer eine Vegetationskartierung von Oesterreich.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
HARTL, H.   1970   Vegetationsentwicklung im Brandgebiet Aletschwald.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
HARTL, H.   1978   Die Natur- und Landschaftsschutzgebiete Kaerntens aus der Sicht des Biologen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
HARTL, H.   1980   Vegetationskartierung im Gebirge, dargestellt am Beispiel Grossfragant/Moelltal (Hohe Tauern).   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
HECIMOVIC, M.   1983   Grassland Vegetation of the Island of Sipan.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
HECIMOVIC, S.   1983   Vegetation der Inseln Bobara und Mrkan.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
HEISELMAYER, P.   1981   Die Vegetationskarte als Grundlage fuer oekologische Kartierungen   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
HERZOG, G., ZUKRIGL, K.   1999   Der tiefstgelegene Buchenwald Oesterreichs   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
HOCEVAR, A.   1978   Einige Grundzuege des Klimas Sloweniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
HOFMANN, A.   1969   Die Unterart albida der Anemone trifolia, neu fuer Italien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
HOFMANN, A.   1969   Beitrag zur Kenntnis der Buchenwaelder des Nordapennins.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
HOFMANN, A.   1970   Pflanzensoziologischer und strukturieller Aufbau des Urwaldreservates Sasso Fratino in Italien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
HOFMANN, A.   1970   Die Hoehengrenze der Arve und der Arvenwaelder in den Italienischen Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
HOFMANN, A.   1982   La presenza dei consorzi forestali del Carpino nero (Ostrya carpinifolia Scop.) in Italia.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
HORVAT, A. O.   1966   Vegetationsstudien im Villanyer Gebirge (Suedungarn).   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
HORVAT, A. O.   1969   Syntaxonomie der Waelder in Mecsek.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
HUBER, B.   1969   Konnte die Tanne bei ihrer nacheiszeitlichen Einwanderung die Zentralalpen ueberschreiten?   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
HUECK, K.   1961   Der Polylepis-Wald in den venezolanischen Anden   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
HULINA, N.   1973   Gesellschaften nasser Standorte in Cret in Turopolje (Kroatien)   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
HULINA, N.   1978   O zajednici hrasta luznjaka i obicnog graba (as. CARPINO BETULI-QERCETUM ROBORIS Anic suba. TYPICUM) u turopoljskom Cretu.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
HULINA, N.   1983   Einfluss der Beweidung auf die floristische Zusammensetzung und Struktur des Gruenlandes.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
HULINA, N.   1989   Marl Grassland on the slopes of Medvenica (Croatia)   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
ILIJANIC, L.   1966   Zur Frage der pflanzengeographischen Stellung Ostkroatiens.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
ILIJANIC, L.   1967   Mikroklimatische Untersuchungen im Lim-Kanal.- 53-56.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
ILIJANIC, L., TOPIC, J.   1982   Zum Wasserhaushalt der Hopfenbuche (Ostrya carpinifolia) und einiger anderer Baum- und Straucharten in weiterer Umgebung von Rijeka.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
ILIJANIC, L.   1978   Beitrag zur Kenntnis der basiphilen Flachmoorvegetation Sloweniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
ILIJANIC, L.   1983   Vergleichender geobotanischer Ueberblick ueber das suedliche eumediterrane Gebiet Kroatiens.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
ILIJANIC, V., ILIJANIC, L.   1983   Naturwissenschaftliche Bibliographie der Insel Mljet.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
ILJANIC, L., HRSAK, V.   1990   Suedliche Einstrahlungen in einigen Wiesengesellschaften Nordkroatiens.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
JAHN, G.   1989   Err:508   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
JELASKA, S. D., NIKOLIC, T., MIHELJ, D.   1996   Fruit variability of Thalictrum L. (Ranunculaceae) Genus in Europe   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
KARL, F.   1969   Zur Frage der natuerlichen Fichtenverbreitung im FAGETUM des Bosco del Cansiglio.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
KARPATI, I.   1962   Die zoenologischen und oekologischen Verhaeltnisse der Auenwaelder des Westbalkan.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
KARPATI, Z.   1966   Einige pflanzengeographische und taxonomische Probleme im ungarischen Ostalpenvorland.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
KARRER, G.   1989   Vegetationsoekologische Untersuchungen im Gleingraben bei Knittelfeld (Steiermark). Ein Beitrag zur Waldschadensforschung in Oesterreich   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
KARRER, G.   1996   Oekomorphologische Analyse mitteleuropaeischer Pflanzenarten – Wuchsformstudien in den Gattungen Geum und Gentiana.   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
KAULE, G.   1973   Typen und floristische Gliederung der voralpinen und alpinen Hochmoore Sueddeutschlands   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
KIELHAUSER, G.   1961   Ueber einige Fragen in der Algen-Soziologie   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
KLOETZLI, F.   1970   Urwald-Reservate in der Schweiz.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
KLOETZLI, F.   1973   Uebersicht ueber die waldfreien Nassstandorte der Schweiz   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
KLOETZLI, F.   1978   Technischer Naturschutz in Mooren.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
KLOETZLI, F., MEYER, M., ZUEST, S.   1973   Exkursionsfuehrer   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
KOSIR, Z.   1962   Uebersicht der Buchenwaelder im Uebergangsgebiet zwischen Alpen und Dinariden.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
KOSIR, Z.   1969   Die Erfassung der vom Menschen beeinflussten Pflanzengesellschaften und ihre wirtschaftliche Auswertung.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
KOWACEVIC, J., PLAVSIS-GOJKOVIC N.   1970   Die vertikale Verbreitung der Wiesenassoziation NARDETUM STRICTAE in Jugoslawien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
KRAL, F.   1988   Pollenanalytische Ergebnisse zu waldgeschichtlichen Fragen in den Hohen Tauern   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
KRISAI, R.   1973   Seit wann waechst die Bergkiefer (Pinus mugo) auf den Hochmooren im Alpenraum?   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
KRISAI, R.   1973   Hochmoorverbreitung und Hochmoorvegetation im Ostalpenraum   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
KRISAI, R.   1978   Salix bicolor Ehrh. ex Willd. - eine fuer die Alpen neue Weide.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
KUTSCHERA, L.   1962   Wurzeluntersuchungen an Acker- und Gruenlandpflanzen, eine Hilfe zum Verstaendnis der Bestandesaufnahme von Pflanzengesellschaften.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
LAKUSIC, R.   1962   Resultate oekologischer Untersuchungen ueber Wulfenia carinthiaca Jacq. im Gebiet des Prokletija-Gebirges.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
LAKUSIC, R.   1966   Einige Resultate oekologischer Untersuchungen an der Art Dioscorea balcanica Kosanin.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
LAKUSIC, R.   1966   SESLERIETALIA COMOSAE, ordo novus der CARICETAEA CURVULAE Br.-Bl. 1926 auf dem Balkangebirge.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
LAKUSIC, R.   1969   Vergleich zwischen den ELYNO-SESLERIETEA Br.-Bl. der Apenninien und der Dinariden.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
LAKUSIC, R.   1970   Die hochalpine Vegetation der suedoestlichen Dinariden.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
LAKUSIC, R.   1970   Natuerliche und anthropogene Hoehengrenzen in den suedoestlichen Dinariden.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
LAKUSIC, R.   1973   Narthecietalia ordo novus der Scheuchzerio-Caricetea fuscae Nordh. 1936 in den suedeuropaeischen Gebirgen   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
LAKUSIC, R., GRGIC, P.   1981   Oekologische Kartierung der Gebirgsvegetation der Dinariden   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
LAKUSIC, R., PAVLOVIC-MURATSPAHIC, D., GRGIC, P., REDIZIC, S.   1983   Prirodni sistem fitocenoza na jugoistocnim Dinaridima.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
LANDOLT; E.   1973   Pflanzen und nasse Standorte   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
LARCHER, W.   1970   Aufgaben und Moeglichkeiten oekologischer Forschung im Hochgebirge.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
LASEN, C.   1989   La vegetazione die prati aridi collinari-submontani del Veneto   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
LASEN, C., MARTINI, F., VIDALI, M.   1990   Osservazioni sincorologiche sulla begetazione dei pratiaridi collinari-submontani del Veneto, con particolare riferimento al comportamento del corotipo illirico.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
LASEN, C., PIGNATTI-WIKUS, E.   1989   Einfuehrung in die Vegetation der Feltriner Alpen   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
LASEN, C., URBINATI, C.   1995   Typology and ecology of maple-linden and maple-ash forest communities: Preliminary considerations in north-eastern Italian prealpine ranges   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
LAUSI, D.   1980   Numerische Auswertung des Informationsgehaltes der Pflanzensoziologischen Karten mit dem Computer.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
LAUSI, D., GERDOL, R.   1981   Probleme der Waldtypisierung als Grundlage fuer die Kartierung der westlichen Julischen Alpen   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
LAUSI, D., GERDOL, R., F. PICCOLI   1982   Syntaxonomy of the Ostrya carpinifolia woods in the southern Alps (N-Italy) based on numerical methods.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
LAUSI, D., POLDINI, L.   1966   Das ORNO-QUERCETUM ILICIS COTINETOSUM im Triester Gebiet.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
LAUSI, D., POLDINI, L.   1966   Sind SESLERIO-OSTRYETUM und CARPINETUM ORIENTALIS Klimaxgesellschaften?   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
LAUSI, D.   1967   Zur Klimaxfrage der Friaulischen Ebene.- 41-46.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
LEDERBOGEN, D.   1996   Microclimate of xerothermic grasslands (Festuco-Brometea) and neighbouring forests in eastern Insubria (Italy)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
LIBER, Z., PAVLETIC, Z., NIKOLIC, T., FULGOSI, H.   1999   DNA polymorphismus in Austrian and Dalmatian black pine   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
LOVRIC, A.Z.   1973   Communautes hygrophiles du Karst de Kvarner   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
LOVRIC A.-Z.   1978   Fitocenoloska analiza morske vegetacije istocnog Jadrana.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
LUCCHESE, F.   1989   La distinzione die complessi Brachypodium pinnatum e B. rupestre nelle Alpi Orientale e Dinariche   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
MARCELLO, A.   1962   Bedeutung der phaenologischen Rhythmik bei der Charakterisierung der Pflanzengesellschaften.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
MARGL, H., ZUKRIGL, K.   1981   Die Standorts- und Vegetationskartierung der Donau-Auen bei Wien   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
MARINCEK, A.   1978   Das Vegetationsprofil der Waldgesellschaften des Mala Pisnica-Tales.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
MARINCEK, L.   1988   Oekologische, chorologische und floristische Vergleiche zwischen Aceri-Fagetum dinaricum und Fagetum subalpinum dinaricum   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
MARINCEK, L.   1995   Urwald Sumik in Slowenien   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
MARINCEK, L.   1996   Subalpine Buchenwaelder in den westlichen Dinariden (Polysticho lonchitis-Fagetum var. geogr. Allium victorialis var. geogr. nova)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
MARINCEK, L., PUNCER, I., ZUPANCIC, M.   1980   Die Vegetationskartierung in Slowenien.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
MARINCEK, L., SELISKAR, A.   1982   Mosaikkomplex der realen Phytocoenosen und ihre syndynamischen Beziehungen auf dem Standort der potentiell-natuerlichen Assoziation OSTRYO-FAGETUM.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
MARINCEK, L., SILC, U.   1999   Association of Hacquetio epipactidis-Quercetum cerris in the LoZ Valley in Slovenia   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
MARINCEK, L., ZUPANCIC, M.   1983   Syntaxonomische Probleme der Waldgesellschaften im ostalpin-dinarischen Raum.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
MARINECEK, L.   1990   Beitrag zur Kenntnis der Edellaubwaelder Illyriens.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
MARKOVIC, L.   1970   Beitrag zur Kenntnis der Ruderalvegetation von Gusinje und seiner Umgebung .   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
MARKOVIC, L.   1973   Die Flutrasengesellschaften in der Umgebung von Zagreb   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
MARKOVIC, Lj.   1983   The Phytocenological and Phytogeographical Characteristics of the Hoe Weed Vegetation in the Continental Part of Croatia.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
MARKOVIC-GOSPODARIC, L.   1966   Die verbreitetsten Pflanzengesellschaften der Ruderalvegetation Kroatiens.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
MARTINCIC, A., PISKERNIK, M.   1978   Begetacija in ekologija rusja (Pinus mugo Turra) na barjih v Sloveniji.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
MAYER, E.   1978   Zur pflanzengeographischen Kennzeichnung Sloweniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
MAYER, H.   1962   Der Block-Fichtenwald (ASPLENIO-PICEETUM Koch 1954) in den Berchtesgadener, Chiemgauer und Kitzbuehler Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
MAYER, H.   1966   Vergleichende Strukturuntersuchungen in natuerlichen FAGION-Gesellschaften.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
MAYER, H.   1969   RHODODENDRO-PINETUM, eine reliktische Tieflagengesellschaft im montanen Fichtenwaldgebiet des Pustertales.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
MAYER, H.   1970     Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
MAYER, H.   1970   Waldgrenze in den Berchtesgadener Kalkalpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
MAYER H.   1961   Waldgesellschaften der Kitzbuehler Alpen   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
MEDALOV, M., LOVRIC, A. Z.   1978   Biosistematska analiza taksona Allium horvatii Lovric i srodnik taksona u istocnojadranskom primorju.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
MEDVEDOVIC, J., KRECI, V., VRBEK, B.   1999   Die oekologisch-wirtschaftlichen Typen von Schwarzfoehrenwaeldern in Kroatien   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
MICEVSKI, K., MAYER, E.   1983   Astragalus L. subg. Tragacantha bunge in der Flora von Jugoslawien.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
MORTON, F.   1962   Ueber das Vorkommen von Buxus sempervirens in Riva und Umgebung.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
MOSER, W.   1970   Oeko-physiologische Untersuchungen an Nivalpflanzen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
NEUWINGER, I.   1970   Boeden der subalpinen und alpinen Stufe in den Tiroler Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
NIKLFELD, H.   1973   Ueber Schoeneten am Neusiedlersee (Burgenland)   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
NIKLFELD, H.   1966   Zur Vegetationsverteilung am Alpenostrand bei Wien.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
NIKLFELD, H.   1978   Bemerkungen ueber die raeumliche Gliederung der natuerlichen Vegetation der Donaulaender.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
NIKOLOVSKI, T.   1969   Anwendung der Phytozoenologie bei der Einrichtung degradierter Waelder.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
NIKOLOVSKI, T.   1970   Waldgesellschaften und Waldbaeume an der oberen Grenze der Verbreitung in verschiedenen Gebirgssystemen der SR-Mazedonien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
NIKOLOVSKI, T., MATVEJEVA, J.   1973   Das Carici elongatae-Alnetum (W. Koch) Tx. et Bodeux in Mazedonien   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
NIMIS, P. L.   1982   The epiphytic lichen vegetation of the Trieste Province (North Eastern Italy).   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
N.N.   1963   Keine Zitate vorhanden   Acta Botanica Croatica, Zagreb, Vol. extraord. ?  
N.N.   1967   Keine Zitate vorhanden    
N.N.   1971   Keine Zitate vorhanden    
N.N.   1976   Keine Zitate vorhanden    
N.N.   1993   Keine Zitate vorhanden    
N.N.   1994   Keine Zitate vorhanden    
ODASSO, M., PROSSER, F.   1996   Nota sulla presenza di Quercus crenata LAM. A Condino (Trentino, Italia)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
ORSOMANDO, E.   1969   Das italienische Areal von Ephedra nebrodensis.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
OZENDA, P.   1969   Quelques problèmes a la reparatition de l’epicea dans les Alpes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
OZENDA, P.   1981   La Cartographie de la Vegetation des Alpes. Centre de gravite d´une etude Phytogeoraphique des montagnes europeennes   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
OZENDA, P.   1966   Etat actuel (ete 1964) de la cartographie de la vegetation dans les Alpes Occidentales.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
PAIERO, P., POLDINI, L, PRETO, G.   1981   Ein Beispiel angewandter Vegetationskartographie in den Karnischen Voralpen, Region Friaul-Julisch-Venetien   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
PAPES, D., BOSILJEVAC, V.   1983   Tetraploid populations of bulbous barley (Hordeum bulbosum L.).   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
PAVLETIC, Z.   1969   Einfluss der Fichtenbestaende auf die Biozoenosen von Zufluessen der Plitvicer Seen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
PAVLETIC, Z.   1983   Die taxonomische Bedeutung der oekologischen Charakteristik der Daucus-Arten (Apiaceae) in der Flora Kroatiens.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
PAVLETIC, Z.   1989   Pflanzengeographische Analyse der floristischen Zusammensetzung des Carici-Centaureetum rupestris (Hat. 1931)   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
PAVLETIC, Z.   1990   Ueber das Verhaeltnis von Festuca pseudovina Hackel ex Wiesb. und F. illyrica Markgr.-Dannenb. im ostalpin-dinarischen Raum.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
PAVLETIC, Z.   1995   Anatomisch-morphologische analyse der Nadeln von Picea omorika (Pancic) Purk., P. sitchensis (Bong.) Carr. Und deren kuenstlicher Hybriden   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
PAVLETIC, Z., SOSTARIC, R.   1996   Das Ostryo-Fagetum im Gebiet Hrvatsko Zagorje (Kroatien)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
PAVLETIC, Z., TRINAJSTIĆ, I., ŠUGAR, I.   1982   Die waermeliebenden Hopfenbuchen-Buchenwaelder (OSTRYO-FAGETUM Wraber) in Nordwest-Kroatien.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
PAWLOWSKI, B.   1969   Der Endemismus in der Flora der Alpen, der Karpaten und der balkanischen Gebirge im Verhaeltnis zu den Pflanzengesellschaften.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PAWOWSKI, B.   1961   Maehwiesen-Pflanzengesellschaften der im Vergleich mir denjenigen der Alpen   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
PEDROTTI, F.   1961   Vorlaeufiger Bericht ueber die Bergwiesen in Val di Sole Trentino   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
PEDROTTI, F.   1969   Die Fichtenwaelder des Stelvio-Naturschutzparkes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
PEDROTTI, F.   1969   Einfuehrung in die Vegetation des Zentralapennins.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PEDROTTI, F.   1996   Suddivisione fitosociologica del Trentino-Alto Adige   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
PEDROTTI, F., PETTOROSSI, L.   1969   Die Kartierung der Vegetation des Palude di Colfiorito.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PEDROTTI, F., CORTINI-PEDROTTI, C.   1978   Notizie sulla distribuzione del CARICI-FRAXINETUM ANGUSTIFOLIAE lungo la costa adriatica (Italia centro-meridionale).   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PEDROTTI, F., CORTINI-PEDROTTI, C., ORSOMANDO, E.   1970   Hoehenstufen und Naturschutz im Ortler-Gebiet und im Stilfserjoch-Nationalpark.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
PEER, T.   1981   Die aktuellen Vegetationsverhaeltnisse Suedtirols am Beispiel der Vegetationskarte 1:200.000   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
PEER, T.   1982   Ostrya carpinifolia-Gesellschaften in Suedtirol.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
PEER, T.   1983   Verbreitung und Gesellschaftsanschluss von Genista radiata (L.) Scop. in Suedtirol (Italien).   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
PEER, T.   1988   Die Almen im oberen Baruntal (Ost-Nepal)   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
PELCER, Z.   1978   Suma bukve s kukurijekom (HELLEBORO-FAGETUM Pelcer ass. nova).   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PELCER, Z.   1983   SESLERIO AUTUMNALIS-ABIETETUM Ass. nov.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
PELCER, Z., MEDVEDOVIC, J.   1988   Kriterien fuer die Zonierung der subalpinen Buchenwaelder im Dinarischen Gebirge Kroatiens   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
PETKOVSEK, V.   1978   Travniska zdruzba BROMO-DANTHONIETUM CALYCINAE ŠUGAR 1972 in njena razsirjenost v Sloveniji.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PIGNATTI, E.   1967   Die Grenze der submediterranen Waldvegetation in der Maremma (Suedtoscana).- 33-40   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
PIGNATTI, E.   1970   Ueber die Vegetation der subnivalen Stufe in Osttirol.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, G.   1995   Der Steineichenwald von Castelporziano   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1962   Bericht ueber die Exkursionen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1983   Syntaxonomie der Thlaspietalia-Gesellschaften Italiens.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1988   Zur Syntaxonomie der Trifolium nivale-reichen Almwiesen in den suedlichen Ostalpen   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1988   Erwin Aichinger (1894-1985)   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1989   Ueber das Vorkommen der Arten des Tunico-Koelerietum gracilis in hoeheren Einheiten der Festuco-Brometea   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S.   1999   Die Schwarzkiefernwaelder der italienischen Halbinsel   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
PIGNATTI, E., PIGNATTI S.   1978   Ueber die Campanula morettiana-Vegetation in den Dolomiten.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PIGNATTI, E., PIGNATTI, S., PIETROSANTI, S., PAGLIA, S.   1996   La flora delle Dolomiti come archivio informatizzato   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
PIGNATTI, S.,   1961   Die Bedeutung der Polyploidie in den Pflanzengesellschaften   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
PIGNATTI, S.   1966   Ueber FAGION-Gesellschaften im unteren Gailtal (Kaernten).   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
PIGNATTI, S.   1969   Arealtypen und die Entstehung der apenninischen Gebirgsflora.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PIGNATTI, S.   1970   Struktur der Waldgrenzvegetation im Hochgebirge.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
PIGNATTI, S.   1980   Ueber Vegetationskomplexe und ihre kartographische Darstellung.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
PIGNATTI, S   1982   Die Beteiligung der Ostrya-Gesellschaften in den submediterranen Vegetationskomplexen.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
PIGNATTI, S.   1995   Diversitaet-Bestimmungen in Urwaeldern   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
PISKERNIK, M.   1961   Das pflanzensoziologische System im Forstwesen   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
PLAVETIC, Z., LIBER, Z.   1999   Anatomical and morphological analysis of the dalmatian plack pine [Pinus nigra Arnold ssp. Dalmatica (Vis.) Franco] needles   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
PLAVSIC-GOJKOVIC, N.   1966   Beitrag zur Kenntnis der Karstfeldunkraeuter der Insel Dugi (Dalmatien).   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
PLAVSIC-GOJKOVIC, N.   1967   Ueber die Pflanzenwelt des Biotops Velo und Malo Jezero (Insel Dugi-Dalmatien).-103-106.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
PLAVSIC-GOJKOVIC, N.   1969   Vegetationsuntersuchungen auf der Insel Dugi im Lichte der oekologischen Faktoren.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
PLAVSIC-GOJKOVIC, N., KOVACEVIC, J.   1973   Ueber das Stachyetum palustris Kovacevic, eine Unkrautgesellschaft sumpfiger Standorte   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
PLAVSIC-GOJGOVIC N., GAZI-BASKOVA, V.   1978   Pojava voduske (Limosella aquatica L.) u zimovnicama riba ribhjacarstva Lipovljani.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PLAVSIC, M., PLAVSIC-GOJKOVIC, N., GOLUBOVIC, U.   1969   Pflanzensoziologie als Hilfsmittel fuer die Ermittlung der Ertrags- und Wertleistung in Buchenbestaenden.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PLAVSIC-GOJKOVIC, N., PLAVSIC, M., GOLUBOVIC, U.   1970   Ein Beitrag zur Kenntnis der Pflanzensoziologischen Zusammensetzung und Aufbauelemente des Urwaldreservats „Corkova uvala“ (Plitwitzer Seen Nationalpark).   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
POCS, T.   1961   Die zonalen Waldgesellschaften des ungarischen Alpenvorlandes   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
POLDINI, L.   1973   Die Pflanzendecke der Kalkflachmoore in Friaul (Nordostitalien)   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
POLDINI, L.   1978   La vegetazione petrofila dei territori carsici nordadrantici.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
POLDINI, L.   1982   Ostrya carpinifolia-reiche Waelder und Gebuesche von Julisch Venezien (NO-Italien) und Nachbargebieten.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
POLDINI, L.   1983   Eine neue Rotkiefern-Gesellschaft auf Flussgeschiebe im Vorfeld der Suedostalpen.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
POLDINI, L., VIDALI, M.   1999   Kombinationsspiele unter Schwarzfoehre, Weisskiefer, Hopfenbuche und Mannaesche in den Suedostalpen   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
PUNCER, I.   1969   Die fichtenwaldnahen Ausbildungen des Buchen-Tannenwaldes in Slowenien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
PUNCER, I.   1969   Die Pflanzensoziologie im Dienste der Trennung von Wald und Weide in Gebirgslagen Sloweniens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
PUNCER, I.   1978   Die Waldvegetation und die Urwaldreste in der Gegend von Kocevje.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PUNCER, I., ZUPANCIC, M.   1970   Der Buchen-Tannenurwald „Rajhenavski rog“ in Slowenien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
PUNCER, I., ZUPANCIC, M.   1970   Vergleich der Vegetationsgrenzen bzw. der Vegetationsprofile in verschiedenen Gebirgssystemen auf Karbonat- und Silikatunterlage in Slowenien.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
PUNCER, I., ZUPANCIC, M.   1978   Einige Sukzessionen der Vegetationsentwicklung auf verlassenen Kulturflaechen im Gebiet von Kocevje.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PUNCER, I., WRABER, T.   1978   Kronika 14. zborovanja.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
PUNCER, I., ZUPANCIC, M.   1982   Die oekologische und wirtschaftliche Bedeutung der Ostrya carpinifolia Scop. in Slowenien.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
RAUS, D.   1978   Sumske zajednice hrasta kitnjaka na Kalniku.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
REBULA-BEVILACQUA, Lj., ILIJANIC, Lj.   1983   Analyse der Flora der Insel Mljet.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
REISIGL, H.   1996   Insubrien und das Gardaseegebiet: Vegetation, Florengeschichte, Endemismus.   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
RICHARD, J.-L.   1969   Fichtenwaelder und Fichten-Krueppelbestaende im Jura.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
RITTER-STUDNICKA, H.   1969   Ueber die Flora Bosnischer und Toskanischer Serpentinvorkommen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
RITTER-STUDNICA, H.   1973   Reliktgesellschaften des Caricion davallianae aus den Karstfeldern Bosniens.   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
RITER-STUDNICKA, H.   1978   Reakcija biljnog svijeta na podlogu serpentina kao najnepovoljijem stanistu.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
RIZOVSK, R.   1978   Genoze hrasta sladuna (Quercus frainetto Ten.) u submediteranskoj zoni donjeg Povardarja.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
RIZZI, L.   1969   Fichtenreiche Waelder im Mendelgebiet bei Bozen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
RUTHSATZ, B.   1981   Vegetationskartierung in den ariden Hochanden Nordwest-Argentiniens   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
SAUER, W.   1983   Die Gattung Avenula auf der Balkan-Halbinsel.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
SCHIECHTL, H.   1969   Auswirkungen der Ast- und Bodenstreunutzung in Fichtenwaeldern des Zillertales.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
SCHIECHTL, H. M.   1970   Die Ermittlung der potentiellen Zirbenwaldflaeche im Oetztal.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
SCHIECHTL, H. M.   1989   Ingenieurbiologische Massnahmen und ihre technische und oekologische Auswirkung im Landschaftsbau   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
SCHIECHTL, H. M.   1989   Moeglichkeiten der Wiederberasung von Rohboeden   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
SCHIECHTL, H. M., STERN, R.   1981   Die Karte der aktuellen Vegetation von Tirol 1:100.000   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
SCORTEGAGNA, S., MARUCCI, R., BRENTAN, M., TORNADORE, N.   1996   Primo contributo al la conoscenza di Iris cengialti AMBR. Ssp. Veneta (Pamp.) TRINAJSTI? (Iridaceae)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
SEGULIA, N., GAZI-BASKOVA, V.   1982   Charakteristik der Ostrya carpinifolia Bestaende im Kvarner Bucht.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
SEGULJA, N.   1989   Die Trockenrasen Westkroatiens mit besonderer Ruecksicht der Leitarten   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
SEGULJA, N., BEDALOV, M.   1983   Beitrag zur Kenntnis der Vegetation des Mosorgebirges (Mitteldalmatien, Jugoslawien).   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
SEGULJA, N., BEDALOV, M.   1988   Beitrag zur Kenntnis der Vegetation des Mosorgebirges (Mitteldalmatien, Jugoslawien).   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
SEIBERT, P.   1962   Die pflanzensoziologische Karte als Grundlage fuer vorbeugende Massnahmen an rutschgefaehrdeten Haengen des bayerischen Flyschgebietes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
SEIBERT, P.   1966   Kiefernwaelder des ERICO-PINION im bayrischen Alpenvorland.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
SEIBERT, P.   1973   Waldgesellschaften nasser Standorte am bayerischen Alpenrand   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
SELISKAR, A.   1990   Illyrian species in the meadows of karst poljes in Slovenia.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
SELLDORF, P.   1981   Die Ausscheidung von Schutzgebieten im Gebirge mit Hilfe der Gruenlandkartierung und Transektenanalyse   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
SERCELJ, A.   1978   Zur Vegetationsgeschichte des slowenischen Raumes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
SIEDE, E.   1962   Vegetationsentwicklung und Gruenverbauung im Flyschgebiet Bayerns.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
SILIC, C.   1970   Das HELIOSPERMO RETZDORFFIANI - OREOHERZOGIETUM ILLYRICAE - eine neue Gesellschaft in den Herzegowinischen Gebirgen.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
SOO, R.   1969   Die Waelder und Wiesen West- und Suedtransdanubiens.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
STEFANOVIC, V.   1969   Die Fichtenwaelder in Bosnien und in der Herzegowina.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
STEFANOVIC, V.   1970   Ein Blick auf die rezente Sukzession der Tannen-Buchen-Urwaelder in Bosnien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
STEFANOVIC, V.   1970   Acer visianii - PICEETUM SUBALPINUM - die neue Gesellschaft des griechischen Ahorn und der Fichte der Dinariden.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
STEFANOVIC, V.   1983   Das Zoenoareal der Orienthainbuche (Carpinus orientalis Mill.) in Jugoslawien.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
STEFANOVIC, V. - FABIJANIC, B.   1969   Zerreiche und Waldgesellschaften mit Zerreiche des dinarischen und apenninischen Gebietes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
STEFANOVIC, V., BEUS, V.   1978   Ekoloski uslovi rasprostranjenja nekih predstavnika prizemne flore u bukovim sumama Bosne i Hercegovine (Pteridium aquilinum, Calluna vulgaris, Erica carnea).   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
STEFANOVIC, V., POPOVIC, B.   1966   Waldtypen der Kiefer und Fichte auf Werfener Sandstein und Tonschiefer im Gebiet Ostbosniens.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
STEINER, F., PAIREDER, B.   1999   Zur Kenntnis der Langfuehler-, Kurzfuehler- und Fangschrecken (Insecta: Orthoptera) des Mittleren Kamptales und einer angrenzenden Hochflaeche (NOE) im Jahre 1996   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
STEINER, M.   1999   Die Brutvoegel des Naturwaldreservats Merkenstein-Schoepfeben   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
STOIBER, H. H.   1980   Reservatplanung und biologische Wissenschaften.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
STRIMMER, A., KOELLEMANN, C.   1981   Die Steppenvegetationskartierung des Vinschgaues   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
ŠUGAR, I.   1967   Posizione vegetale e climatica dell’ isola di Losinj.- 57-62.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
ŠUGAR, I.   1969   Die Ass. PSILURO-TRIFOLIETUM CHERLERI. Verbreitung, bodenkundliche Charakteristik und Naehrwert.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
ŠUGAR, I.   1970   Das Vegetationsprofil des Ucka Gebirges.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
ŠUGAR, I.   1978   Asociacija CYTISANTHO-OSTRYETUM Wraber (1961) u Hrvatskoj.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
ŠUGAR, I.   1983   Novi pogledi na biljni pokrov i biljnogeografsku rasclanjenost Istre.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
SUTTER, R.   1962   Das CARICION AUSTROALPINAE, ein neuer insubritisch-suedalpiner Verband.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
SUTTER, R.   1978   Sind die Centaurea rhapontica- und die Delphinium elatum-Hochstaudenfluren Assoziationen?   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
SZABO, I.   1990   Investigations on the flora and vegetation of Keszthely hills (Hungary) with special regard to their southern elements.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
TOMASELLI, M., LASEN, C., BOITI, I.   1989   Zusammenhaenge zwischen Vegetation und Oberflaechenkarstformen in einigen Gletscherkaren der italienischen Dolomiten   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
TREGUBOV, V.   1962   Associations du groupe ABIETI-PICEETUM de la region karstique occidentale des Alpes Dinariques.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
TREPP, W.   1966   Waldgesellschaften im Churer Rheintal.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
TREPP, W.   1969   Ein subalpiner Blockfichtenwald (PICEETUM SUBALPINUM LONICERETOSUM) auf kristallinem Gestein.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
TREPP, W.   1978   Felsenmiere-Felsspaltengesellschaft MINUARTIETUM RUPESTRIS ass. nova.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
TRINAJSTIĆ, I.   1969   La succession de la vegetation sur les bancs du fleuve de la Drave en Croatie du Nord.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
TRINAJSTIĆ, I.   1969   Das BROMO-SESLERIETUM INTERRUPTAE TRINAJSTI? 1965, eine mediterran-montane bis subalpine Uebergangsgesellschaft des ostdinarischen Kuestenlandes.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
TRINAJSTIĆ, I.   1970   Beitrag zur Kenntnis der Vegetation des Urwaldreservates „Corkova uvala“ in Kroatien.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
TRINAJSTIĆ, I.   1970   Hoehenguertel der Vegetation und die Vegetationsprofile im Velebit-Gebirge.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
TRINAJSTIĆ, I.   1973   Ueber die systematische Stellung der Grauerlenwaelder in Nordkroatien   Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes der ETH Zürich, Stiftung Rübel 51, Zürich, 1973  
TRINAJSTIĆ, I.   1982   Die Bedeutung der Hopfenbuche - Ostrya carpinifolia Scop. fuer die pflanzengeographische Begrenzung der mediterran-montanen Vegetationsstufe auf den adriatischen Inseln.   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
TRINAJSTIĆ, I.   1983   Vegetacija sveze OLEO-CERATONION Br.-Bl. u jadranskom primorju Jugoslavieje.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
TRINAJSTIĆ, I.   1988   Oromediterrane pflanzengeographische Region   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
TRINAJSTIĆ, I.   1989   Ueber Ursprung und Genesis der floristischen Zusammensetzung der Trockenrasen und -weiden im ostalpin-dinarischen Raum   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
TRINAJSTIĆ, I.   1990   Die Einfluesse der pannonisch-steppischen Elemente auf die Zusammensetzung der Trockenrasen und -weiden Illyriens.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
TRINAJSTIĆ, I.   1995   Urwald, Naturwald, Wirtschaftswald ein Vergleich der floristischen Struktur   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
TRINAJSTIĆ, I.   1996   35 Jahre Ostalpin-dinarische Gesellschaft fuer Vegetationskunde (1960-1995)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
TRINAJSTIĆ, I.   1996   Syntaxonomisch-nomenklatorische Revision der ostadriatischen Vegetation mit Paliurus (Rhamno-Paliurion TRINAJSTI?, nom. nov.)   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
TRINAJSTIĆ, I.   1999   Syntaxonomische Uebersicht der Schwarzfoehrenwaelder (Pinus nigra s. l.) Kroatiens   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
TRINAJSTIĆ, I.   1967   Ueber die Grenze der eumediterranen und submediterranen Vegetation im qurnerischen-liburnischen Teil des ostadriatischen Kuestenlandes.- 63-66.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
TRINAJSTIĆ, I., ŠUGAR, I.   1981   La cartographie de la vegetation de montagne en Croatie   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
UBALDI, D., SPERANZA, M.   1982   L’ inquadramento sintassonomico die boschi a Quercus cerris ed Ostrya carpinifolia del Flysch nell’ Appennino Marchigiano settentrionale   Studia Geobotanica 17, Vol. 2, Trieste, 1982  
UBRIZSY, S.   1990   The illyrian species in the flora of Hungary and Italy.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
VETTERLI, L.   1981   Pflanzensoziologische Kartierung in der alpinen Stufe 1:2.500   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
VILICIC, K.   1983   The Research of Phytoplankton Communities of the South Adriatic in the Greater Vicinity of Dubrovnik.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
VOLARIC-MRASIC, I.   1983   Survey of Vegetation and Aerobiological Research on the Island of Mljet.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
WAGNER, H.   1961   Grundfragen der Systematik der Waldgesellschaften   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
WAGNER, H.   1966   Ost- und Westalpen, ein pflanzengeographischer Vergleich.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
WAGNER, H.   1970   Zur Abgrenzung der subalpinen gegen die alpine Stufe.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
WAGNER, H.   1978   Astragalus penduliflorus im mittleren Ennstal, Steiermark.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
WAGNER, H.   1980   Aufgaben der Vegetationskartierung in Forschung und Praxis.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
WAGNER, H.   1981   Zur Farbenwahl in der Vegetationskartierung   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien 26, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1981  
WALLOSEK, C.   1996   Carex curvula ssp. rosae GILOMEN in den Dolomiten – ein Beitrag zur Klaerung oekologischer und syntaxonomischer Probleme   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
WENDELBERGER, G.   1978   Management im Naturschutz.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
WRABER, M.   1961   Das CYTISANTHO-OSTRYETUM, eine neue thermophile Gebueschgesellschaft aus Bohinj in den ostjulischen Alpen   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 1, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1961  
WRABER, M.   1962   Das LUZULO SILVATICAE-PICEETUM Wraber (1953), eine Fichtenwaldgesellschaft in den slowenischen Ostalpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 2, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Padua, 1962  
WRABER, M.   1966   Das ADENOSTYLO GLABRAI-PICEETUM, eine neue Fichtenwaldgesellschaft in den Slowenischen Alpen.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
WRABER, M.   1966   Ueber eine thermophile Buchenwaldgesellschaft (OSTRYO-FAGETUM) in Slowenien.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
WRABER, M.   1969   Ermittlung der waldbaulichen Standortstypen auf Grund der vegetations- und bodenkundlichen Karten.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
WRABER, M.   1970   Zur Topographie, Oekologie und Soziologie der slowenischen Urwaelder.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
WRABER, M.   1970   Die obere Baumgrenze in den slowenischen Hochgebirgen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
WRABER, T.   1970   Zur Kenntnis der Gesellschaften der Klasse THLASPEETEA ROTUNDIFOLII in den suedoestlichen Kalkalpen.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
WRABER, T.   1970   Die Vegetation der subnivalen Stufe in den Julischen Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
WRABER, T.   1978   Alpine Vegetation der Julischen Alpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
WRABER, M.   1967   Oekologische und pflanzensoziologische Charakteristik des slowenischen kuestenlaendischen Karstgebietes.- 3-32.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
ZUKRIGL, K.   1989   Waldsterben in Oesterreich   Atti del Simposio della Societá Estalpino-Dinarica di Fitosociologia, Regione del Veneto, Assesorato Agricultura e Foreste, Dipartimento Foreste, Mestre-Venezia, 1989  
ZUKRIGL, K.   1966   Urwaldreste in den niederoesterreichischen Kalkalpen.   Angewandte Pflanzensoziologie. Veröffentlichungen des Institutes für Angewandte Pflanzensoziologie. Außenstelle der Forstlichen Bundesversuchsanstalt Wien. Doppelheft 18/19. Springer-Verlag, Wien, New York, 1966  
ZUKRIGL, K.   1969   Natuerliche Fichtenwaelder in den nieder- und oberoesterreichischen Ostalpen.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 6, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Wien, 1969  
ZUKRIGL, K.   1970   Zusammenhaenge zwischen Standort, Vegetation und Bestandesstruktur in Urwaldbestaenden verschiedener Ausbildungen des ABIETI-FAGETUM in oesterreich.   Akademie der Wissenschaft und Kunst von Bosnien-Herzegowina, Vol. 15, Sarajevo, 1970  
ZUKRIGL, K.   1970   Hochlagenwaelder im Alpenostrandgebiet.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 11, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Obergurgl/Innsbruck, 1970  
ZUKRIGL, K.   1978   Die Beziehungen der Vegetationskunde zu Naturschutz und Landschaftspflege.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
ZUKRIGL, K.   1980   Eine Vegetationskartierung im Rahmen der Hochlagen-Waldforschung in den Seetaler Alpen.   Documents de Cartographie Ecologique 23, Grenoble, 1980  
ZUKRIGL, K.   1983   Die Vegetation des Wiener Leopoldberges.   Acta Botanica Croatica, Zagreb, 43: 81-371.  
ZUKRIGL, K.   1988   Die montanen Buchenwaelder der oesterreichischen Suedalpen (Karawanken und Karnische Alpen)   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
ZUKRIGL, K.   1990   Illyrische Arten in Buchenwaldgesellschaften Oesterreichs.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
ZUKRIGL, K.   1995   Ergebnisse der Naturwaldforschung in Oesterreich   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
ZUKRIGL, K.   1999   Die Tagung der Ostalpin-dinarischen Gesellschaft fuer Vegetationskunde   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
ZUKRIGL, K.   1999   Das Schwarzfoehren-Naturwaldreservat Merkenstein-Schoepfeben im suedlichen Wienerwald   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
ZUKRIGL, K.   1999   Die Schwarzfoehrenwaelder am Alpenostrand in Niederoesterreich   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
ZUPANCIC, M.   1967   Der dinarische Bergahorn-Buchenwald (ACERI-FAGETUM DINARICUM) im slowenischen Hochkartsgebiet.- 89-96.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 7, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Trieste, 1967  
ZUPANCIC, M.   1969   Vergleich der Bergahorn-Buchengesellschaften (ACERI-FAGETUM) im alpinen und dinarischen Raume.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 9, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Camerino, 1969  
ZUPANCIC, M.   1978   Die Vegetation der Frostmulde Smrencje.   Mitteilungen der Ostalpin-Dinarischen pflanzensoziologischen Arbeitsgemeinschaft 14, Internationale Vereinigung für Vegetationskunde, Ostalpin-Dinarische Sektion, Ljubljana, 1978  
ZUPANCIC, M.   1988   Illyrische und balkanische Arten in den subalpinen Fichtengesellschaften der zentralen Balkanhalbinsel   Sauteria 4, Salzburg, 1988  
ZUPANCIC, M.   1990   Einfluss balkanischer, suedosteuropaeischer und illyrischer Florenelemente auf zentralbalkanische Fichtenwaelder.   Pannon. Agraruniversität, Fakultät Georgikon, Lehrstuhl für Botanik und Pflanzenphysiologie, Keszthely, 1990  
ZUPANCIC, M.   1996   In Memoriam Dr. IVO PUNCER   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
ZUPANCIC, M., PUNCER, I.   1995   Ueber zwei weniger bekannte Urwaelder Krokar und Stremec in Slowenien   Sauteria 6, Salzburg, 1995  
ZUPANCIC, M., ZAGAR, V.   1996   Suedosteuropaeisch-illyrische Arten im Flussbereich der Idrijca in Slovenien   Annali dei Musei Civici di Rovereto, Supplemento II al Vol. 11 (1995), Rovereto, 1996  
ZUPANCIC, M., ZAGER, V.   1999   Rotfoehrenwald am Zusammenfluss der Sava Dolinka und Sava Bohinka (Slovenien, Oberkrain) (Vorlaeufiger Bericht)   Wissenschaftliche Mitteilungen aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum 12, St. Pölten, 1999  
VITANZI, A., PAURA, B. & CATORCI, A.   2009   Forest syntaxa spatial distribution hierarchical modelling: preliminary assessment of a Central Apennine (Italy) landscape.   Sauteria 18, Salzburg, 2009: 311-322.  
IDŽOJTIĆ, M., ZEBEC, M., POLJAK, I. & MEDAK, J.   2009   Variation of Sweet Chestnut (Castanea sativa Mill.) Populations in Coratia According to the Morphology of Fruits.   Sauteria 18, Salzburg, 2009: 323-333.  
VALACHOVIČ, M.   2004   Syntaxonomy of the fringe vegetation in Slovakia in relation to surrounding areas - Preliminary classification.   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 9-25.  
EXNER, A. & WILLNER, W.   2004   New syntaxa of shrub and pioneer forest communities in Austria.   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 27-47.  
VUKELIĆ, J. & BARIČEVIĆ, D.   2004   The association of spreading elm and narrow-leaved ash (Fraxino-Ulmetum laevis Slav. 1952) in floodplain forests of the Podravina and Podunavlje.   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 49-60.  
UHÁZY, K., HRIVNÁK, R., BELANOVÁ, E. & BENČATOVÁ, B.   2004   The beech forest vegetation of Cerová Vrchovina Mts. (Southern Slovakia).   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 61-73.  
MARTINCIC, A. & SELIŠKAR, A.   2004   Vegetacijska podoba vrste Carex rostrata v Sloveniji.   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 75-91.  
REXHEPI, F. & KRASNIQI, E.   2004   Real condition of stenoendemic species Aristolochia merxmuelleri Greuter et E. Mayer 1985 after NATO bombing in Kosovo war of 1999.   Hacquetia 3/1, Lubljana, 2004: 93-97.  
MARINČEK, L. & MARINŠEK, A.   2004   Vegetation of the Pe?ka virgin forest remnant   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 5-27.  
TRINAJSTIĆ, I. & PAVLETIĆ, Z.   2004   The association Hacquetio-Fagetum Košir 1962 (Aremonio-Fagion) in Croatia.   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 29-42.  
JELASKA, S.D.   2004   Analysis of canopy closure in the Dinaric silver fir-beech forests (Omphalodo-Fagetum) in Croatia using hemispherical photography.   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 43-49.  
DAKSKOBLER, I., ŠILC, U. & ČUŠIN, B.   2004   Riverine forests in the upper So?a valley (The Julian Alps, Western Slovenia).   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 51-80.  
ČARNI, A., FRANJIĆ, J. & ŠKVORC, Ž.   2004   Crataegus nigra Waldst. et Kit. dominated community in the flooded Danube river area in Croatia.   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 81-90.  
HUTTEGGER, K., KURTZ, I. & HEISELMAYER, P.   2004   Plant community distribution: Elynetum myosuroides Rübel 1911 in the Eastern Alps.   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 91-94.  
ZELNIK, I.   2004   Scirpus georgianus Harper - a new species in Slovenian flora and character species of the association Dactylorhizo majalis-Scirpetum georgiani ass. nova.   Hacquetia 3/2, Lubljana, 2004: 95-105.  
STAFFLER, H. & KARRER, G.   2001   Wärmeliebende Wälder im Vinschgau (Südtirol/Italien).   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 301-358.  
ZUKRIGL, K.   2001   Naturwaldreservate in Österreich.   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 359-366.  
IDŽOJTIĆ, M. & PFEIFHOFER, H.W.   2001   Composition of volatiles from needles of Pinus nigra Arnold, P. sylvestris L. and their hybrids.   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 367-382.  
FRANJIĆ, J., DABELO-BAŠIĆ, B. & ŠKVORC, Ž.   2001   Acorn form variability in the common oak (Quercus robur L.) in Croatia.   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 383-394.  
MITIĆ, B., NIKOLIĆ, T., TRINAJSTIĆ, l. & PAVLETIĆ, Z.   2001   Karyological analyses of the alpine-dinaric populations of the genus Iris L., Pallidae series (A. Kern.) Trinajsti? (Iridaceae).   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 395-414.  
EICHBERGER, C.   2001   Zur Biologie, Verbreitung und pflanzensoziologischen Stellung von Euphorbia dendroides L.   Sauteria 11, Salzburg, 2001: 415-433.